Über uns

Über uns

Heft bestellen Abo bestellen

Zeitschrift für Bildung und Kulturarbeit

Die vier mal im Jahr erscheinenden Hefte informieren mit liebevoll recherchierten Artikeln zu aktuellen Themen und erstklassigen Reportagen über Kunst und Kultur, berichten über nachhaltige Entwicklungen, stellen interessante Menschen vor und zeigen Ihnen die schönsten Seiten der Steiermark. Nachlesen können Sie die einzelnen Hefte der steirischen berichte im Steirischen Volksbildungswerk, Herdergasse 3, 8010 Graz.

60 Jahre steirische berichte

1952 erschien erstmalig die Publikation „berichte zur erwachsenenbildung und kulturarbeit“. Herausgegeben von den Volksbildungsreferenten Franz M. Kapfhammer und Ing. Kurt Kojalek zeigte schon diese Schrift das geistige und kulturelle Geschehen im Lande auf. 1957 wurden diese Berichte unter dem Titel „steirische berichte“ zum offiziellen Organ des Steirischen Volksbildungswerkes und sind bis heute ein kritischer Spiegel der steirischen Kulturlandschaft.
Mit den steirischen berichten werden keine Gewinnabsichten verfolgt. Sie sind ein Organ des Vereins Steirisches Volksbildungswerkes. Der Verein, dessen Tätigkeit überparteilich, überkonfessionell und nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt ausschließlich und unmittelbar die Förderung gemeinnütziger Zwecke. Er will mit seiner Tätigkeit allen Erwachsenen im Wirkungsbereich eine Chance zu ständiger Aus- und Weiterbildung auf freiwilliger Basis bieten, um die Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit in der ganzen Lebensspanne zu fördern, die Bewältigung von Lebenssituationen zu erleichtern und die schöpferischen Kräfte sowie die Kulturarbeit zu aktivieren. Der Verein bezweckt als gemeinnützige Einrichtung neben der Förderung der Erwachsenenbildung (Volksbildung) zur Hebung des allgemeinen Bildungsstandes die Pflege, Unterstützung und Förderung der Kunst, Kultur, Volkskultur und des Brauchtums. Der Verein ist nicht auf Gewinn ausgerichtet und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke im Sinne der Bundesabgabenordnung.

Vorrang für Qualität

Die Dienstleistungen und Angebote des Herausgebers Steirisches Volksbildungswerk sind extern positiv begutachtet und entsprechend der im Land Steiermark anerkannten LQW-Qualitätssicherung testiert. Darüber hinausgehend ist das Volksbildungswerk auch ÖCERT-Qualitätsanbieter.

ÖCERT


Der Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung in Österreich
Weitere Infos: oe-cert.at

LQW


Die Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Aus-, Fort- und Weiterbildung
Weitere Infos: artset.de