Ausgabe 2/2019

Ausgabe 2/2019

Ausgabe bestellen

Was uns in der Steiermark verbindet

von Franz Majcen

Der Begriff der Achtsamkeit ist derzeit in aller Munde – und das zu Recht, denn inzwischen gibt es immer mehr wissenschaftliche Belege dafür, dass ein achtsames Leben Garant für mehr Zufriedenheit und Freude ist.

Aber bleiben wir vorerst ganz unwissenschaftlich und blicken einfach auf unseren Alltag, der vom MITEINANDER geprägt ist – vom Miteinander-Leben, Miteinander-Reden, Miteinander-Musizieren oder auch vom Miteinander-Lernen.
Und weil das Gemeinsame schon im Wort Gemeinde enthalten ist, holen wir in diesem Jahr beim Wettbewerb ZUKUNFTsGEMEINDE STEIRERMARK herausragende Initiativen und Persönlichkeiten vor den Vorhang, die bewusste Impulse für ein nachhaltig positives Zusammenleben in den steirischen Regionen setzen.

Perspektiven auf das Miteinander-Leben

Diese Ausgabe der steirischen berichte versteht sich als Prolog zum Gemeindewettbewerb, indem sie sich der Thematik von unterschiedlichsten Seiten zu nähern versucht. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse sind so vielschichtig wie das Leben selbst – im Großen wie im Kleinen. Aus dieser Perspektive ist Europa ein bisschen wie eine (moderne) Großfamilie, meint Kurt Jungwirth. Ehrenamtliches Engagement bietet wiederum im unmittelbaren Lebensumfeld viele Möglichkeiten, sich entsprechend seiner Begabungen in der Gesellschaft einzubringen und sich als Teil einer „Familie“ zu fühlen. Dies zeigt sich etwa in den Einsatzorganisationen, Vereinen oder auch einfach beim Kaffeetrinken mit der älteren Generation.
Gerade die Natur lebt uns als erfahrenes „Netzwerk“ ein Miteinander-Wachsen vor, auch wenn der „Wanderboom“ längst zur Herausforderung für die Berg- und Naturwacht geworden ist. Die museale Landschaft steht als kollektives Gedächtnis von Regionen in diesem Heft ebenso im Fokus wie das Klosterleben der Schwestern von Bethlehem oder die von Gustavo Dudamel gegründete internationale Kulturinitiative Superar. Wie Sie sehen, gibt es wieder viel zu entdecken!

Viel Freude beim Miteinander-Lesen!

Inhaltsverzeichnis

Titelseite

Foto auf der Titelseite:
Bienenwabe.
(C) PollyDot auf Pixabay
Hinweis auf Titelseite rechts oben:
Anmeldeformular zur Teilnahme am Wettbewerb „Orte des Miteinanderlebens gesucht!“ der Ausgabe beigelegt.

vorwort.

S3: Was uns in der Steiermark verbindet
Franz Majcen
S3: Impressum

miteinander
leben.

S4: Miteinander nach Europa?
Kurt Jungwirth
S6: Bauen für klösterliche Gemeinschaften
Zwei Klosterneubauten in Österreich und Venezuela
Matthias Mulitzer
S8: Betreten der Baustelle erwünscht!
Internationaler Bauorden
Julia Hofer
S10: Netzwerke(r) der Natur
Blütennektar für Bestäuber, Zucker für Bodenpilze …
Johannes Gepp
S12: Persönlicher Einsatz für die Natur
Christine Podlipnig
S13: Zeit, sich auszutauschen
Berg- und Naturwacht als Ansprechpartner und Wissensvermittler
Heinz Pretterhofer
S14: Wunsch und Wirklichkeit
Hans Putzer
S15: Bürgerbeteiligung wirkt
Aus zwei, aus vier, aus zehn mach eins
Johanna Reinbrecht
S16: Die Rettung ohne Blaulicht
Gerald Schöpfer
S17: Die Feuerwehr eint alle
Thomas Meier
S18: Ehrenamt – wozu?
Es ist ein gutes Gefühl, helfen zu können …
Brigitte Klement
S18: Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum!
Gerlinde Lenger
S19: Museales Engagement dank digitaler Medien
Ingrid Valakis
S20: Wir für uns
Eine Initiative für bürgerschaftliches Engagement und Eigenverantwortung
Christine Brunnsteiner
S21: modern family
ZWEI UND MEHR
Alexandra Nagl

zukunft.
gemeinden.

S22: MITEINANDERLEBEN gesucht!
Der Wettbewerb ZUKUNFTsGEMEINDE STEIERMARK 2019
Isolde Seirer-Melinz

wissenschaft.
kunst.
kultur.

S24: Automatisiertes Fahren
Gertraud Hopferwieser
S26: Wenn Glaube faszinierend greifbar wird …
Nachlese zur Exkursion zur Kirchenlandschaft zwischen Sankt Georgen ob Judenburg und Ranten
Heimo Kaindl
S28: Vital-digital
Ein Modellprojekt in der Regionalentwicklung
Isolde Seirer-Melinz
S30: „Die Kost ist schmal und miserabel“
Zur Ernährung im Grazer Zuchthaus des 18. Jahrhunderts
Elke Hammer-Luza
S32: „Mythos Tankstelle“
Das Volkskundemuseum nimmt Fahrt auf
Martina Edler
S34: Im Einklang mit den Göttern
Die Kulturen der Bergvölker rund um den Himalaja
Anja Weisi Michelitsch
S35: Cross Culture Communication
Ein grenzübergreifender Studientag in Bad Radkersburg/Gornja Radgona
Daniela Graf
S36: Von der Jugend lernen
Der neunte Jugendblasorchester-Landeswettbewerb
Rainer Schabereiter
S37: Die Besten des Landes geehrt
Verleihung von 39 Blasmusik-Panthern und von 16 Robert Stolz-Medaillen
Gerald Gölles
S38: Gemeinschafts/Bildung im Museum
Der 27. Steirische Museumstag
Evelyn Kaindl-Ranzinger
S39: Förderungsprogramm für Regionalmuseen beschlossen
Land Steiermark fördert regionale Museumsprojekte zur Wahrung des kulturellen Erbes
Gerald Gölles
S40: Dem Volke sein Lied wiedergeben
Gedanken zur Arbeit im Steirischen Volksliedwerk
Daniel Fuchsberger
S41: Superar Steiermark
Musikförderung für eine bessere Zukunft
Bernhard Rinner
S42: Steirerwadln erobern die Welt …
Eva Heizmann

gelesen.
gehört.
gesehen.

S43: Sein Wissen weitergegeben
S43: Bekenntnisse in Gedichtform
S43: Gewinnspiel